Inhalt drucken

Veranstaltungen

Verleihung Chancengleichheitspreis beider Basel 2015

Kantonsregierungen beider Basel

Die Regierungen der Kantone Basel-Landschaft und Basel-Stadt freuen sich, Sie zur Verleihung des 20. Chancengleichheitspreises beider Basel einzuladen.

Preisträgerinnen sind «respekt@vpod» und Prof. em. Dr. Regina Wecker.

«respekt@vpod» setzt sich für die Rechte und Anliegen von Migrantinnen und Migranten ein, die betagte Personen in Privathaushalten betreuen. Regina Wecker engagiert sich als Mitbegründerin der Geschlechterforschung in der Schweiz seit über 40 Jahren sowohl wissenschaftlich als auch gesellschaftspolitisch für die Gleichstellung von Frauen und Männern.

Datum & Zeit

Di. 17. November 2015

18:00 - 21:00 Uhr

Anmeldung (erforderlich)

Bis 7.11. hier.

Weitere Informationen

Türöffnung: 17.45 Uhr

Programm der Preisverleihung hier.

Veranstaltungsort

Aula der Hochschule Gestaltung und Kunst, Freilager-Platz 1, Basel


www.fhnw.ch/hgk

 Link zum Stadtplan

Anreise mit öffentlichem Verkehrsmittel ab Bahnhof SBB: 
Tramlinie BLT 11 Richtung Aesch, bis Haltestelle "Ruchfeld"