Inhalt drucken

Veranstaltungen

Geschlecht Bildung Profession 2020

Fachhochschule Nordwestschweiz / Pädagogische Hochschule

«Geschlechterungleichheit, Demokratie und die Rolle der Schule»
Referat von Prof. Dr. Béatrice Ziegler, Historikerin, ehem. Leiterin der Abteilung Politische Bildung und Geschichtsdidaktik der PH FHNW am Zentrum für Demokratie Aarau.
An der Schule als gesellschaftliche Institution werden Geschlechterungleichheiten in ihren unterschiedlichen Ausprägungen wirksam. Gleichzeitig kann Schule mit politischer Bildung zur Sensibilisierung für die Problematik der Geschlechterungleichheit als Problem der Demokratie und der demokratischen Gesellschaft beitragen
Prof. Dr. Béatrice Ziegler
Historikerin und Titularprofessorin für Allgemeine und Schweizer Geschichte der Neuzeit, Universität Zürich
Podiumsdiskussion:
Elisabeth Abbassi
Präsidentin Aargauischer Lehrerinnen- und Lehrerverband
Michela Seggiani
Unternehmerin Projektmanagement, Dozentin, Genderexpertin
Christine Egerszegi-Obrist
ehem. Mitglied des Fachhochschulrats FHNW und Politikerin
Cornelia Kazis
Moderation

 

Datum & Zeit

Di. 10. März 2020

19:00 - 21:00 Uhr

Anmeldung (erforderlich)

fhnw.ch/ph/gbp

Veranstaltungsort

Kultur- und Kongresshaus Aarau, Saal 4

Link zur Karte
Link zu externer Karte