Inhalt drucken

Veranstaltungen

IDAHOT: Internationaler Tag gegen Homophobie und Transphobie

diverse

Der Internationale Tag gegen Homophobie und Transphobie (englisch: International Day Against Homophobia and Transphobia, IDAHOT) wird seit 2005 jeweils am 17. Mai begangen. Ziel des Tages ist es, internationale Aktivitäten zu koordinieren und Respekt für lesbische, schwule, bisexuelle und trans* Menschen einzufordern. Das Datum wurde zur Erinnerung an den 17. Mai 1990 gewählt, weil an diesem Tag die WHO (Weltgesundheitsorganisation) Homosexualität aus ihrem Diagnoseschlüssel gestrichen hat.

Datum & Zeit

Fr. 17. Mai 2019

06:00 - 23:30 Uhr

Veranstaltungsort

Details folgen