Inhalt drucken

Veranstaltungen

Wirtschaft ist Care....und Geld?

Frauen*synode

Das vierte Care-Frühstück der Schweizer Frauen*synode öffnet die grosse Kiste «Care und Geld». Nicht alle Fragen werden sich an einem Vormittag beantworten lassen, an dem wir auch noch genüsslich frühstücken wollen. Aber alle Fragen sollen im Raum stehen dürfen. Denn es geht uns um den Paradigmenwechsel: Wirtschaft ist Care.

«Take Care! – Warum die Neubewertung von Sorgearbeit überfällig ist und ihren Preis hat»
Prof. Dr. Uta Meier-Gräwe, ehemalige Professorin für Wirtschaftslehre des privaten Haushalts und Familienforschung an der Universität Giessen/D

«Geld – Arbeit – Glück: Welche Zusammenhänge gibt es?»
Prof. Dr. Mathias Binswanger, Professor für Volkswirtschaftslehre an der Fachhochschule Nordwestschweiz

Diskussion, Fragen und Reaktionen
Regula Grünenfelder und Ina Praetorius begleiten durch das Care-Frühstück und moderieren die Diskussion.

Datum & Zeit

Sa. 16. November 2019

09:30 - 13:00 Uhr

Anmeldung (erforderlich)

bis am 1. November 2019 an:
info@frauensynode.ch

Kosten
CHF 50.-- inkl. vegetarisches Frühstücksbuffet
Weitere Informationen

www.frauensynode.ch

Veranstaltungsort

Bildungszentrum 21

Link zur Karte
Link zu externer Karte