Inhalt drucken

Veranstaltungen

Nationale Fachtagung "Familiengründung als vulnerable Phase"

maenner.ch, Netzwerk Psychische Gesundheit und Uni Zürich

Familiengründung, Schwangerschaft und Geburt sind nicht nur gesundheitspolitisch, sondern vor allem auch gleichstellungspolitisch sensible Phasen. Dabei wird den Zusammenhängen von Gleichstellungs- und Gesundheitsfragen fachlich wie politisch aus unserer Sicht noch zu wenig Rechnung getragen. 
Es freut uns deshalb sehr, dass männer.ch gemeinsam mit dem Netzwerk Psychische Gesundheit und der Universität Zürich (Lehrstuhl Guy Bodenmann) am 22./23. August 2019 zur nationalen Fachtagung „Familiengründung als vulnerable Phase“ nach Zürich einladen darf. Programmatisch werden sowohl die mikrosoziale, die institutionelle wie auch die strukturelle Dimension beleuchtet. Die Tagung dürfte deshalb sowohl für Praktiker_innen wie auch für Behörden, Institutionen und Politik spannend sein. 

Datum & Zeit

22. August 2019 -
23. August 2019

Anmeldung (erforderlich)

Evelyn Preisig, Telefon +41 44 634 52

Mail: tagung-kjpsych@psychologie.uzh.ch
 

 

Weitere Informationen

Weitere Informationen/Programm:
https://www.psychologie.uzh.ch/de/bereiche/hea/kjpsych/tagung/2019.html

 

Veranstaltungsort

Universität Zürich

Link zur Karte
Link zu externer Karte