Inhalt drucken

Veranstaltungen

Abendschule Import: kurdische Frauen*bewegung in der Stadt Sirnex und beim Schweizer Frauen*streik

Wildwuchs Unterwegs

Der Vortrag beschäftigt sich mit regionalen und globalen Aspekten der kurdischen Frauenbewegung. Fidan Güler wird dabei von ihrer Arbeit im Frauenrat und als Sozialberaterin in der Stadt Şirnex (türk. Şırnak) berichten. Özen Aytaç zeigt auf, wie sich die kurdischen Frauen an der Planung des Schweizer Frauen*streiks für den 14. Juni 2019 beteiligen. Dabei geht es darum die Wichtigkeit einer globalen Solidarität in der Frauenbewegung in der Vergangenheit wie heute deutlich zu machen.

Fidan Güler hat in Şirnex (türk. Şırnak) in der Stadtverwaltung gearbeitet. Sie war Teil des Frauenrates und hat u.a. Sozialberatungen durchgeführt. Die kurdische Verwaltung besteht aus einem Co-System mit demokratischen Strukturen. Sie wird vom türkischen Staat nicht akzeptiert. Wegen ihrer kulturellen und politischen Aktivitäten musste Fidan Güler flüchten. Özen Aytaç ist Sprecherin der Aussenkommission der kurdischen Frauenbewegung. Als Vertreterin ihrer Gruppe ist sie Teil des schweizweiten Streik-Kollektivs zur Planung des Frauen*streiks am 14. Juni 2019.

Datum & Zeit

Fr. 05. April 2019

19:00 - 22:00 Uhr

Anmeldung (erforderlich)

Details und Anmeldung:

http://www.wildwuchs.ch/

Veranstaltungsort

ROXY Birsfelden

https://www.theater-roxy.ch/

Link zur Karte
Link zu externer Karte