Inhalt drucken

Veranstaltungen

Mit Fairness zum Erfolg: Das Gleichstellungsgesetz im Arbeitsalltag / Kurs in Basel und Muttenz

Gemeinsames Angebot der Kantone BS, BL und BE

Kursinhalt: Rechte und Pflichten nach Gleichstellungsgesetz

• geschlechtsspezifische Ungleichheiten im Erwerbsleben
• Vermeiden und Erkennen von direkten und indirekten Diskriminierungen
• Prävention und Intervention bei sexueller Belästigung
• Instrumente für ein diskriminierungsfreies Arbeitsklima

Anhand von Fallbeispielen erwerben Sie Sicherheit darin, konkrete Situationen zu beurteilen und Betroffene bei der Wahrnehmung ihrer Rechte zu unterstützen. Sie eignen sich Kompetenzen an, um Chancen und Risiken von Beschwerdeverfahren abzuschätzen. Sie erkennen, wie Sie Diskriminierungen in Ihrem Betrieb vermeiden können. Für Ihren Arbeitsalltag werden Sie ausführliche Unterlagen mit Checklisten, weiterführenden Broschüren und Literaturlisten erhalten.

Datum & Zeit

05. April 2019 09:00 Uhr -
09. April 2019 17:00 Uhr

Anmeldung (erforderlich)

www.bl.ch/gleichstellungsgesetz

 

Anmeldeschluss: 1. März 2019. Erfolgt eine Abmeldung später als zwei Wochen vor der Weiterbildung, wird der gesamte Betrag in Rechnung gestellt.

Kosten
CHF 380.-- inkl. Mittagessen und Kursunterlagen
Weitere Informationen

Zielgruppe:
Frauen und Männer, die eine Führungsfunktion inne haben, im Personalwesen oder im Bereich Gleichstellung tätig sind, Arbeitnehmende beraten oder gewerkschaftlich engagiert sind

Veranstaltungsort

Freitag, 5. April: Coop Tagungszentrum, Muttenz // Dienstag, 9. April: Parterre Rialto, Basel