Für Arbeitnehmende

Familienfreundlichkeit in der Arbeitswelt bedeutet, dass Arbeitnehmende Familie und Beruf unter einen Hut bringen können. Dank familienfreundlichen Massnahmen haben Frauen und Männer die Wahl, sich für Karriere und Familie zu entscheiden. Und das unabhängig davon, welcher Partner zuhause mehr Aufgaben übernimmt. Denn wenn Erwerbs- und Familienarbeit einander nicht ausschliessen, entlastet dies die ganze Familie und den Kindern wird ein partnerschaftliches Handeln frei von Rollenklischees vorgelebt.

Angebote für Familien: