Inhalt drucken

Veranstaltungen

"Frauen und Politik. Ein Drittel der Sitze - war's das?"

Grossratspräsidium Basel-Stadt

Wie fühlt sich Frau in der hohen Politik? Wie können Frauen in Basel-Stadt politische Erfahrungen sammeln? Bieten Parten genügend Unterstützung und Ausbildung an? Reicht uns Frauen ein Anteil von - derzeit - 35% im Grossen Rat und 14% im Regierungsrat? Wie bringen wir mehr Frauen auf die Listen?
Solche und weitere Fragen sollen an dieser Veranstaltung Platz haben. Wir möchten Frauen Mut machen, sich politisch zu engagieren und z.B. im nächsten Jahr für den Grossen Rat zu kandidieren.
Wir freuen uns auf einen anregenden und unterhaltsamen Abend im Saal des Grossen Rates, der derzeit erstmals von zwei Frauen präsidiert wird.

Datum & Zeit

Mo. 26. Oktober 2015

17:30 - 21:00 Uhr

Anmeldung (erforderlich)

Da die Platzzahl beschränkt ist, bitten wir um Anmeldung bis 19. Oktober 2015
an: dominique.koenig@gmx.ch

Kosten
keine
Weitere Informationen

17.30 Uhr Türöffnung / 18.00 Uhr Begrüssung / anschl. Kurzreferate
Ab 19.30 Uhr Apéro und offener Austausch / In Gruppen: Cherchez la femme...... Die etwas andere Rathausführung mit Michela Seggiani, Abteilung Gleichstellung von Frauen und Männern, Basel-Stadt

Veranstaltungsort

Saal Grosser Rat Basel-Stadt

Kontakt