Bildung und Berufswahl

Im Bildungsbereich tragen die Gleichstellungsbemühungen erste Früchte: Insbesondere in der Volksschule können wir heute bei Mädchen und Buben von Chancengleichheit sprechen. Bei der Berufswahl herrschen indessen weiterhin stereotype Rollenbilder vor. Das ist unter anderem auf traditionelle Geschlechtervorstellungen zurückzuführen, die auch einen negativen Einfluss auf die Leistung der Schülerinnen und Schüler haben. Geschlechtergerechter Unterricht, der Mädchen und Buben hilft, über ihre Rollen als Frau bzw. Mann nachzudenken und ihre Fähigkeiten zu entfalten, bleibt deshalb ein zentrales Ziel der Gleichstellungsarbeit.

«no limits!»

Wir unterstützen junge Frauen und Männer bei der geschlechtsunabhängigen Berufsorientierung – für vielfältige Lebensentwürfe.

gender@school

Wir bieten Lehrpersonen Unterrichtseinheiten, Literaturlisten und Empfehlungen zum Thema Gleichstellung und Chancengleichheit.

Gender Budgeting Bildung

Wir schauen hin, wie die staatlichen Mittel im Bildungsbereich auf die Geschlechter aufgeteilt werden.

Facts & Figures

Zahlen und Fakten zeigen auf, wo die Gleichstellung vorankommt und wo sie stockt.